Seelische und körperliche Kräftigung unserer Kinder durch Spagyrische Essenzen

Ich bin seit 1994 Heilpraktikerin und Yogalehrerin in Lauf mit den Schwerpunkten Homöopathie, Spagyrik, Lebens-und Entwicklungsbegleitung vor allem für Frauen, Familien, Jugendliche und Kinder.

Grundlage meiner Arbeit ist das Menschenbild, das jeden Menschen als einzigartige Individualität wahrnimmt und ihn in seiner Entwicklung fördern und unterstützen will.

Mein Ziel ist der selbstbestimmte freie Mensch.

Ich sehe mich in meinem Beruf als Begleiterin in schwierigen (gesundheitlich oder seelisch) Lebenssituationen.

Große Freude macht mir der Yogaunterricht, den ich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auch im In- und Ausland einzeln und in Gruppen unterrichte.

Durch meinen Unterricht versuche ich die Freude an den eigenen schöpferischen Gestaltungsmöglichkeiten für das Leben zu wecken und gleichzeitig wahrzunehmen, wie Selbstheilungskräfte und Konzentrationsfähigkeit angeregt und gestärkt werden können.

 

Im Unterricht fließen auch Elemente des Feldenkrais ein.

Seit 10 Jahren bin ich auch Dozentin im Familienhaus Lauf.

Neben umfassender Forschungs- und Fortbildungstätigkeit u.a. zu den Themen Gesundheitsprävention, Psychologie, Konfliktmanagement, Burnout, Depression, ADHS, Menschenkunde, Psychosomatik und Traumatherapie, habe ich das Pädagogische Seminar für die Waldorfschule absolviert und halte Vorträge zu den genannten Themenkreisen.

In meiner Praxis habe ich mit der Arbeit der Stimmenthüllung eine weitere Möglichkeit,   dem Menschen Zugang zu sich selbst und zu seinen Ressourcen zu eröffnen und biete auch Heilsingen an.

Ich bin Mutter von drei Kindern und singe auch privat in Chören.

Zertifiziert auch durch den AGAHP- Verband für Heilpraktiker und durch ISAN(International Society of Anthroposophic Naturopathy)

Kontakt: